skip to content

Alle unsere Spiele

Alle unsere Spiele von Erika Mitterer
Roman

Preis pro Stück:
Lei 19 / € 0,00
Inkl. Mwst.: 5% (Lei) / 7% (EUR)
zzgl. Versandkosten

auf Lager

Kategorie: Bücher
Seiten / Format: 370 S.; gebunden
Erscheinungsjahr: 09.2001
Verlag: Edition Doppelpunkt in der Erika Mitterer Gesellschaft
Sprache: Deutsch
ISBN: 9783852731216

Helga, 16, ist mit Begeisterung beim BdM; ihr Freund bei der SS. Die Mutter steckt jedoch einer Jüdin heimlich Essensmarken zu, ein Bruder besucht Bibelstunden, die später als Treffen einer Widerstandsgruppe entlarvt werden. Nazi-Terror, Krieg und Russen-Einmarsch greifen grausam in die Schicksale ein. Erst die Existenz eines ungewünschten Kindes trägt langsam zur Entwirrung bei.
"Wochenpresse": Die hinreißende Vergangenheitsbewältigung der Erika Mitterer...
"Neue Zürcher Zeitung": ein ungemein sympathisches Buch, lebendig, ehrlich und leidenschaftlich um die Wahrheitsfindung bemüht...
Mit einem Vorwort von Norbert Leser.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: