skip to content

Buchvorstellung / Prezentare de carte Radu Carp / Andreea Dumitru-Iacob, marti, 17.7.2018, ora18, librarie ERASMUS

17. Juli 2018


Radu Carp

In dem Buch „Dumnezeu mă vrea aici" (Gott will mich hier) führt der Bukarester Hochschullehrer Radu Carp ein Gespräch mit dem Schriftsteller und Gefängnispfarrer Eginald Schlattner. Am Dienstag, dem 17. Juli, 18 Uhr, stellt Carp im Erasmus-Büchercafé das im Verlag Lumea credinței erschienene Buch gemeinsam mit der Germanistin Andreea Dumitru-Iacob vor.

In cartea „Dumnezeu mă vrea aici" profesorul Radu Carp se afla intr-un dialog cu scriitorul si teologul Eginald Schlattner. Cartea aparuta de curand la editura Lumea credinței va fi prezentata marti, 17 iulie, ora 18, la Libraria-cafenea Erasmus de catre Radu Carp impreuna cu germanista Andreea Dumitru-Iacob, care il va prezenta pe scriitorul Eginald Schlattner.

weiterführende Links


« Anlaufstelle für deutschsprachige Literatur