skip to content

Die Legende der vier Könige

Die Legende der vier Könige von Widor
Die Chroniken von Tagor 1

Preis pro Stück:
€ 12,90
Inkl. Mwst.: 5% (Lei) / 7% (EUR)
zzgl. Versandkosten

bestellbar

Kategorie: Bücher
Seiten / Format: 366 S
Erscheinungsjahr: 2019
Verlag: Eisermann Verlag
ISBN: 9783961731039

Aufgewachsen ohne Freunde und Liebe, beinahe in den Tod getrieben, um meine Bestimmung zu finden.
Ein Findelkind bin ich, aufgewachsen unter der schützenden Hand von König Sczar, dem Herrscher von Arisland. Obwohl großgezogen in den Kreisen des Adels, liegt es mir mehr, meinen Gegnern mit Schwert und Magie das Leben zu nehmen. Und genau das werde ich tun.
Alles, an das ich mich erinnere, ist das Schwert, das mir mein feiger Bruder am Festbankett durch den Rücken gejagt hat, bei dem der König den Thronerben benennen wollte: mich!

Verraten und um das Leben des Vaters beraubt, befinde ich mich mit meiner Dienstmagd auf der Flucht. Dafür werden sie bezahlen, diese Bastarde!
Noch stehe ich machtlos der schwarzen Armee mit ihren Generälen gegen-über, doch kampflos geben wir die Heimat nicht auf. So lange ich atme, werde ich durch die Lande ziehen, mir das Vertrauen der vier Könige verdienen und meine Klinge in das Fleisch der Feinde treiben.
Doch woher soll ich wissen, dass der feindliche Anführer mir nähersteht als all meineFreunde?
Bereit, um die Bestimmung zu einer Legende werden zu las-sen?1DEWIDOR, D. K.
D.K. Widor,1978 im Eis des Winters der Schweiz in Brig/VS geboren, hat eine unheimliche Verbundenheit zu seinen Träumen und seiner Fantasiewelt, in die er oftmals wöchentlich eintaucht. Seine Vorliebe zum Mittelalter und dem Kampf mit altertümlichen Waffen, spiegelt sich in seiner Wahl der Waffen und blutigen Kampfbeschreibungen. Aufgewachsen mit zahlreichen Rollenspielen und tiefer Verbundenheit zum tollenStorytelling der Spielebranche, entschied er sich seine Welt der Allgemeinheit zu öffnen. Sein größter Traum ist es, eines Tages seine Bücher in Form eines Rollen- Hörspiels oder Filmes auf dem Markt wieder zu finden. Seine Faszination zu ausgeprägter Kampfchoreographie zeigt sich nicht nur in seinen Büchern, sondern auch im Hobby, bei dem er diese Kämpfe auf Mittelalteranlässen nachspielt. Seit 2015 wohnt D.K. Widor mit seiner Frau in Baden-Württemberg und freut sich auf die Erstveröffentlichung des ersten Teiles der"Chronik von Targor"im dritten Quartal 2018.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: