skip to content

< voriger Artikel   nächster Artikel >

„So setz ich das Wort“

„So setz ich das Wort" von Eduard Schneider
Die rumäniendeutsche Zeitschrift Banater Schrifttum / Neue Literatur (1949–1989) als Quelle der Literaturgeschichte. Eine bibliografische Darstellung

Preis pro Stück:
Lei 95 / € 19,90
Inkl. Mwst.: 5% (Lei) / 7% (EUR)
zzgl. Versandkosten

auf Lager

Kategorie: Bücher
Seiten / Format: 605 S.; Broschiert
Erscheinungsjahr: 2019
Verlag: München, IKGS
Sprache: Deutsch
ISBN: 9783982038209
Auflage / Bände: Band 126

Eduard Schneider
Die Zeitschrift Neue Literatur (1949–1989) stellte über Jahrzehnte das einzige literarische Periodikum dar, das in den Ländern des Ostblocks zur Förderung der Literatur einer deutschen Minderheit herausgegeben wurde. In der Entwicklung und Positionierung der rumäniendeutschen Literatur, vor der Wende auch als „fünfte deutschsprachige Literatur" bezeichnet, und bei ihrer Wahrnehmung über die Landesgrenzen hinaus kam der Neuen Literatur eine entscheidende Rolle zu. Die vorliegende Bibliografie ermöglicht es, die Facetten dieser Literatur im Spiegel der in der Zeitschrift erschienenen, übersichtlich erfassten Beiträge nachzuvollziehen. Für die Forschung und für Studierende, ebenso für interessierte Laien, erweist sich diese Bibliografie als ein reichhaltiges Findbuch.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: