skip to content

< voriger Artikel   nächster Artikel >

Untiefenfrei

Untiefenfrei von Brigitte Hermann
Gedichte

Preis pro Stück:
Lei 29 / € 9,90
Inkl. Mwst.: 5% (Lei) / 7% (EUR)
zzgl. Versandkosten

auf Lager

Kategorie: Bücher
Seiten / Format: 111 S.; Broschiert
Erscheinungsjahr: 2022
Verlag: Hermannstadt, Armanis
Sprache: Deutsch
ISBN: 9786060690726

Gedanken gleichen entgleisten Zügen,
die der Wind mit Träumen beladen hebt,
ihre Spuren zu einem Raster webt,
das die Spinnen als Datennetz trügen.
Brigitte Hermann

Auf ihrer poetischen Reise gibt es kaum Haltestellen. Und wenn, dann nur um die dunklen Ecken der Erinnerung zu durchleuchten, nach einem Etwas suchend, von dem sie bloß ahnt, nicht in Vergessenheit geraten zu dürfen. Es ist eine Reise mit variablen Geschwindigkeiten, mit immer wieder anderen Augen, die das Umland erkunden, mit immer wieder einem anderen Herzen, das allmählich aufhört für Verlorenes zu schlagen, aber immer mit der fragilen Vernunft der verliebten Unverliebten und dem Eifer des Reisenden, außerhalb des Ichs sein anderes Ich zu finden...
Walter Johrend

Brigitte Hermann, verh. Kräch, ist 1956 in Hermannstadt geboren, wo sie Kindheit, Jugend sowie ihre Schul- und Hochschulausbildung zur Englisch- und Deutschlehrerin genoss, eine Zeit der vielfältigen Anregungen zum erst später zum Zuge gekommenen Hobby: das Schreiben.
Nach wenigen Berufsjahren im Schul- und Gymnasial-Unterricht in Rumänien reiste sie 1990 mit ihrer jungen Familie nach Deutschland aus, fand in Bayern ein neues Zuhause und schlug aus objektiven Gründen die berufliche Karriere einer Assistentin im Management ein.
Zur Zeit schreibt sie für den Hermannstädter Heimatboten, des öfteren für die Siebenbürgische Zeitung und für sich selbst und veröffentlichte im Mai 2022 ihren ersten Gedichtband "Untiefenfrei".