skip to content

Über Siebenbürgen - Band 1

Über Siebenbürgen - Band 1 von Anselm Roth, Anselm Roth, Ovidiu Sopa
Kirchenburgen im Harbachtal

Preis pro Stück:
Lei 79 / € 19,90
Inkl. Mwst.: 5% (Lei) / 7% (EUR)
zzgl. Versandkosten

auf Lager

Kategorie: Bücher
Seiten / Format: 70 S.; gebunden
Erscheinungsjahr: 28.04.2015
Verlag: Schiller Verlag
Sprache: Deutsch
ISBN: 9783944529660

Einzigartig auf dieser Welt, ja, das sind unsere Kirchenburgen! Kein bisschen bescheiden sind die Siebenbürger Sachsen, die hiergebliebenen, die ausgewanderten, die zurückgekehrten, wenn es um diese sakralen Bauten geht. Selbstverständlich gibt es auch anderswo Kirchen, die zu Rückzugs- oder Verteidigungszwecken mehr oder weniger aufwändig umgebaut wurden: In Deutschland (besonders viele in Baden-Württem- berg und in Bayern), aber auch in Luxemburg, Österreich und in der Schweiz (wenige) [.] Die Zahlen in den Quellen differieren sehr, wenn man sich aber an der Online-Enzyklopädie orientiert, dann existieren heute in Siebenbürgen noch rund 150 mehr oder weniger intakte Kirchenburgen. Über 300 sollen es einst gewesen sein. Die Hälfte von ihnen sind entweder verfallen oder eingestürzt, vielerorts wurden sie auch abgetragen, nachdem die Einführung neuer Waffen die Mauern überflüssig gemacht hatte. Die Steine und Ziegeln wurden für andere Bauten verwendet. Dieser Harbachtal-Band soll der erste von insgesamt acht Bildbänden sein. Der Schiller Verlag will damit 18 Jahre nach dem Erscheinen des Klassikers Siebenbürgen im Flug des Luftfotografen Georg Gerster eine aktuelle Bestandsaufnahme aller noch existenten Kirchenburgen versuchen. Anselm Roth

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: